X
header one

Wir haben Rückmeldung erhalten, dass es bei einzelnen Nutzern unserer Signia Nx-Hörsysteme Unregelmäßigkeiten bezüglich der Batteriewarntöne gab. Dabei kam es vor, dass der Batteriewarnton zu spät, nur einmal oder gar nicht zu hören war, bevor die Batterie leer lief. Diese Beobachtung wurde uns vor allem bei Hörsystemen mit kleiner Batterie berichtet, nicht bei Geräten mit 13er-Batterien.

Wir haben das Problem untersucht und konnten bereits eine Lösung finden, die es behebt. Sie steht mit Connexx 8.5.15 zur Verfügung.

Diese Connexx-Version wird am Dienstag, 30. Oktober 2018, über den Update-Manager zur Verfügung gestellt.

Ab dem Zeitpunkt der Installation reagieren alle Nx-Hörgeräte, die neu mit einem First Fit angepasst werden, früher und zuverlässiger auf die absinkende Spannung.

Wie kommt die Verbesserung in bereits angepasste Hörgeräte?

Bitte gehen Sie wie folgt vor, wenn ein Kunde mit Nx-Hörgeräten gemeldet hat, dass er die Batteriewarntöne nur einmal, gar nicht oder zu spät hört:

  1. Öffnen Sie die Sitzung des Kunden in Connexx.
  2. Lesen Sie die Hörsysteme aus, indem Sie auf das Symbol in der oberen Taskleiste klicken

 

3. Im Dialog, der sich öffnet, auf „ok“ klicken. (Der richtige Punkt „Hörsysteme auslesen“ ist bereits ausgewählt.)

4. Speichern Sie Ihre neuen Sitzungsdaten

Bei Bedarf, kann ein Sitzungsvermerk wie „Batteriewarntöne verbessert“ abgespeichert werden.