X

Sivantos kündigt Styletto an: stylische Hightech Hörsysteme mit tragbarem Ladegerät

  • Styletto vereint elegantes Design, portables Ladegerät und Hightech Hören zu
    stilvoller Hearwear
  • Stylettos neue Form wird nachweislich von deutlich mehr Kunden bevorzugt

Audiologie-Technologieführer Sivantos hat seine neueste Hörlösung vorgestellt: Styletto. Träger des ultradünnen Stylettos der Marke Signia können ihren individuellen Stil durch eine von drei eleganten Farbkombinationen zum Ausdruck bringen. Eine Verbraucherstudie zeigt, dass 8 von 10 Personen das Styletto Design gegenüber herkömmlichen Hörgeräten bevorzugen.

Ignacio Martinez, CEO von Sivantos: „Styletto ist zukunftweisende Hearwear, die erstklassige Technologie mit neuestem Design kombiniert. Styletto ist die Zukunft.“

Neue, portable Ladetechnik
Die Styletto Hearwear-Revolution wurde durch die einzigartige Kompetenz des Unternehmens ermöglicht, fortschrittliche Signalverarbeitungselektronik und raffinierte wiederaufladbare Technologie in einer winzigen, enorm flachen Chip-Plattform zu kombinieren und einen Stiftzellen Lithium-Ionen-Akku anstelle der herkömmlichen runden Batterien der Branche zu verwenden. Dank dieser technologischen Errungenschaften ist es dem Unternehmen gelungen, einen noch nie da gewesenen Formfaktor mit dem Titel “SLIM-RIC” (Slim Lithium Ion Module RIC) zu entwickeln. Die neue Power-Lösung ist nicht nur wesentlich eleganter und unverwechselbarer als herkömmliche Hörgeräte, sondern auch auf den aktiven Lebensstil moderner Menschen zugeschnitten. Das handliche, portable Ladecase ist praktisch, beispielsweise für Wochenendtrips oder Geschäftsreisen, denn es ermöglicht vier Tage[1] Nutzung ohne externe Stromzufuhr für eine völlig bequeme Handhabung unterwegs.

Die Hörsysteme bieten die neuesten Funktionalitäten der bewährten Signia Nx Plattform bezüglich Energieeffizienz, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akkus und Own Voice Processing (OVP™) für einen natürlichen Klang der eigenen Stimme. Die binaurale Signalverarbeitung Ultra HD e2e sorgt für bestes Sprachverstehen auch in lauten Umgebungen, ermöglicht eine präzise räumliche Wahrnehmung und unterstützt einen erweiterten Dynamikbereich für besseres Hören.

Erschließung neuer Kundengruppen
Das elegante Aussehen von Styletto unterstützt Hörgeräteakustiker dabei, ein breiteres Kundenspektrum anzusprechen. Dies belegt eine Anfang des Jahres durchgeführte Signia Verbraucherstudie. Sie zeigt, dass 8 von 10 Personen den einzigartigen Look von Styletto herkömmlichen Hörgeräteformen gegenüber bevorzugen.[2]
Außerdem zeigt die Studie, dass durch die Aufnahme von Styletto in das Produktportfolio im Fachgeschäft, das Interesse an Hörsystemen der Marke Signia um 14 Prozentpunkte steigt.[3]

Styletto ist in drei eleganten Farbkombinationen verfügbar: Silver/Dark Granite, Rosé Gold/Cosmic Blue und Rosé Gold/Snow White. Der Verkauf startet im September 2018 in den USA und mehreren europäischen Ländern (Deutschland, Frankreich, Niederlande, Österreich, Schweiz, Vereinigtes Königreich), Japan, Australien und Neuseeland. Alle weiteren Länder folgen in Q4 2018.

Für mehr Informationen besuchen Sie: signia-pro.de/styletto

[1] basierend auf einer täglichen Tragezeit von 16 Stunden

[2] Signia Verbraucherstudie 2018: Bei Wahlmöglichkeit entschieden sich 84% der Befragten für das Schaufenster mit
Styletto in der Auslage.

[3] Gefragt, welche Hörgeräte sie aus dem Signia Portfolio wählen würden, sagten nur 10% “keine”, wenn Styletto
enthalten war, versus 24% wenn kein Styletto darunter war.