X

Liebe Geschäftspartnerin, lieber Geschäftspartner,

die Eröffnung unseres Europäischen Distributionszentrums (EDC) auf dem neuesten technologischen Stand in Posen und die darauffolgende Umstellung unserer Warenlogistik ist bereits erfolgt. Nun gehen wir den nächsten großen Schritt in Richtung zukunftsorientierter Optimierung für schnellere Prozesse.

Umstellung unseres Warenwirtschaftssystems

Zum 1. Juli 2018 werden wir unser Warenwirtschaftssystem (ERP) umstellen. Vom 25.-28.06.2018 müssen dazu die bestehenden Systeme geordnet heruntergefahren werden, bevor alle Kundendaten migriert werden können. Während der Umstellungsphase wird es zu verlängerten Durchlaufzeiten kommen. Diese betreffen hauptsächlich IdO-Neuaufträge, Otoplastikbestellungen und Reparaturen. Selbstverständlich können Sie Bestellungen und Reparaturen auch in diesem Zeitraum wie gewohnt bei uns platzieren. Einzig die Lieferzeit wird sich hier um einige Tage verlängern. Ab dem 2. Juli 2018 werden wir Ihre Bestellungen und Reparaturen zeitnah bearbeiten.

Gerne bedienen wir Ihre Wünsche schon vorab, soweit Ihre Planung dies ermöglicht. Hier bieten wir Ihnen im Gegenzug die Möglichkeit, eines exklusiven verlängerten Zahlungsziels.

Sie sind interessiert? Sprechen Sie uns direkt an. Für Bestellungen, die ab dem heutigen Datum bis zum 27. Juni 2018 eingehen, räumen wir außerdem ein volles Rückgaberecht auf alle Geräte ein.

Was bedeutet das neue Warenwirtschaftssystem für Sie?

Kundennummer

Im Zuge der Systemumstellung erhalten Sie eine neue Kundennummer.
Diese ist ab dem 28. Juni 2018 gültig und ab diesem Zeitpunkt für Sie auf jedem Lieferschein und jeder Rechnung zu finden.

Dokumente

Auch die Dokumentenerstellung wird in unserem neuen Warenwirtschaftssystem angepasst und optimiert. Das heißt für Sie, dass Rechnungen und Lieferscheine ab Beendigung der Umstellung (KW27) ein neues Format haben werden.

Nutzen Sie die neuen Möglichkeiten!

Durch das neue System ist es zukünftig möglich, Ihre Auftrags- und Versandbestätigung direkt per E-Mail zu erhalten. So haben Sie unmittelbar die Sicherheit über den Erfolg der Bestellung und Gewissheit bezüglich des Versanddatums. Sie haben noch keine E-Mail-Adresse bei uns hinterlegt? Dann senden Sie uns jetzt unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Kundennummer eine E-Mail über unser Kontaktformular signia-pro.de/kontakt

Immer aktuell informiert

Wie die neuen Dokumente aussehen werden und was sich sonst verändert, erfahren Sie am schnellsten und komfortabelsten über unseren Newsletter. Hierfür halten wir Sie zu allen Themen rund um das neue Warenwirtschaftssystem stets auf dem Laufenden.

Sie haben den Signia Newsletter noch nicht abonniert? Dann melden Sie sich jetzt an: signia-pro.de/newsletter

Bei Fragen rund um die Systemumstellung steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Verfügung.
Per E-Mail über unser Kontaktformular signia-pro.de/kontakt oder telefonisch unter +49 9131 308 3333

Wir freuen uns, mit Ihnen als unserem Partner einen weiteren Schritt in Richtung Prozessoptimierung auf beiden Seiten zu gehen.

Mit besten Grüßen
Ihr
Signia Team