X

Kunden online informieren

Egal ob Sie Ihre Öffnungszeiten derzeit eingeschränkt haben oder wie gewohnt geöffnet haben: Helfen Sie Ihren Kunden, auf dem Laufenden zu bleiben. Um sie umfassend und schnell zu informieren, stehen Ihnen gerade online viele Möglichkeiten zur Verfügung:

1. Google myBusiness:
Das Online-Branchenbuch von Google ist oft das Erste, das Ihre Kunden sehen, wenn sie Ihr Geschäft online suchen. Achten Sie darauf, dass Ihre Öffnungszeiten hier korrekt angegeben sind und Ihre Telefonnummer noch aktuell ist. In der Beschreibung sollten Sie Ihre Kunden auf aktuelle Besonderheiten oder Änderungen hinweisen.

2. Soziale Netzwerke:
Derzeit nimmt die Nutzung von sozialen Netzwerken, wie Facebook, wieder deutlich zu, denn viele Personen informieren sich hier über aktuelle Entwicklungen. Auch Sie sollten Ihren Facebook-Auftritt entsprechend anpassen, auf Änderungen hinweisen und Ihre Follower über Beiträge proaktiv informieren.

3. Homepage:
Ihr wichtigstes digitales Schaufenster ist Ihre Homepage. Daher sollten Sie all die Informationen, die Ihre Kunden beim Betreten Ihres Geschäftes erhalten auch vorab online finden. Nutzen Sie die Startseite Ihrer Homepage, um Besucher mit einem Banner direkt auf die aktuelle Situation hinzuweisen: Haben Sie wie gewohnt geöffnet? Gibt es geänderte Öffnungszeiten? Gibt es bestimmte Hygienehinweise? Wie schützen Sie Kunden und Angestellte? Ausführlich sollten Sie diese Themen dann im Text der Homepage behandeln. Und natürlich als Aushang in Ihrem Geschäft wiederholen.

Wir haben für Sie Vorlagen für Social Posts, Website-Banner und Infotexte vorbereitet, die Sie direkt nutzen können. Außerdem haben wir Ihnen noch einmal die Schaufensteraushänge und Newsletter-Texte mit bereitgestellt, damit Sie einheitlich informieren können.

Vorlagen herunterladen

Binden Sie kundenrelevante Zusatzfunktionen (Snippets) wie den Hörtest einfach auf Ihrer Website ein. Außerdem können Sie mit nur einer Code-Zeile mehr als 20 Signia-Produkte auf Ihrer Website einbinden. Wir bieten Ihnen 360-Grad-Produktansichten inklusive detaillierter Funktionsbeschreibungen und kompletter Farbpalette.

Einfach Code auf Ihrer Website an den entsprechenden Stellen einbinden.

Der Aufwand für Sie ist minimal, Nutzungskosten entstehen keine.

Um die Code-Snippets auf Ihrer Website einzubinden, benötigen Sie Zugriff auf den Quellcode. Wenn Sie unerfahren sind im Umgang mit dem Bearbeiten von Quellcode, wenden Sie sich bitte an einen Experten. Signia übernimmt keine Haftung für Schäden an Ihrer Website, die durch unsachgemäßen Umgang mit und/oder Einbinden des Codes entstehen.

So nutzen Sie die Snippet-Bibliothek

Alle verfügbaren Funktionen sind in der sogenannten Snippet-Bibliothek hinterlegt. Um Zugriff darauf zu erhalten, binden Sie den Code auf der Website ein, wo das Snippet erscheinen soll.
Bitte setzen Sie dazu die Codezeile in den Kopf der Seite zwischen < head > und < /head >

<script type='text/javascript' src='https://origin-media.sivantos.com/apps/snippets.js'></script>

Dadurch wird die Bibliothek „geöffnet“. Das Snippet selbst wird jetzt noch nicht angezeigt.

Hörtest

Kopieren Sie bitte folgenden Code an die Stelle Ihrer Website, an der der Hörtest erscheinen soll:

<script type='text/javascript'>load_signia_hearing_test('de','100%','900px');</script>

Das Ergebnis sollte wie folgt ausehen:
(Der Hörtest passt sich nach dem Einbinden der verfügbaren Breite auf der Website ein. Bitte beachten Sie aber, dass Sie die Breite nicht zu schmal wählen. Es kann sonst zu Darstellungsfehlern kommen.)

Produkt-Galerie

Für die meisten unserer Produkte bieten wir eine interaktive Produkt-Galerie an.
Die Galerie umfasst

  • 360 Grad-Ansichten, die der Besucher selbst drehen kann
  • Erklärung aller Features
  • Verfügbare Farben

Kopieren Sie bitte folgenden Code an die Stelle Ihrer Website, an der die Produkt Galerie erscheinen soll:

<script type='text/javascript'>load_signia_product_gallery('de','STYLETTO_X','100%','900px');</script>

Um ein anderes Produkt darzustellen, ersetzen Sie einfach "STYLETTO_X" durch eines der folgenden Produkte:

INSIO_CIC_NX, INSIO_IIC_NX, INSIO_ITC_NX, MOTION_13_NX, MOTION_13_P_NX, MOTION_CHARGE_NX, PURE_10_NX, PURE_13_NX, PURE_312_NX, PURE_312_X, PURE_CHARGE_NX, PURE_CHARGE_X, SILK_NX, SILK_X, STYLETTO, STYLETTO_CONNECT, STYLETTO_X

Das Ergebnis sollte wie folgt aussehen:

Styletto 360° Produkt-Galerie für Ihre Website

Styletto 3D Modell in allen Farben.

Bitte fügen Sie folgenden Code auf Ihrer Webseite ein:

<script type='text/javascript'>load_signia_styletto_3d('100%','500px');</script>

Das sollte nun auf Ihrer Webseite zu sehen sein:

Kundenansprache über Social-Media-Kanäle 

Auch in der aktuellen Situation, bieten sich vielfältige Möglichkeiten, Kundengruppen anzusprechen. Gerade solche, die wir sonst schwer erreichen. Denn besonders Baby Boomer sind jetzt für Ihre Werbung in sozialen Netzwerken empfänglich. Warum, und wie Sie diese am besten nutzen, erklären wir auf unserer Homepage.

 

1. Aktuell ist in den sozialen Netzwerken wieder eine deutlich höhere Aktivität zu erkennen, da Nutzer sich angesichts der Lage auch auf diesem Wege häufiger informieren. Gerade jetzt, bietet sich also die Möglichkeit über Social-Media jüngere Zielgruppen zu erreichen. Vor allem die spannende Zielgruppe der Baby Boomer ist über soziale Netzwerke – allen voran Facebook – sehr gut anzusprechen.

 

2. Vom ersten Gefühl, nicht mehr richtig hören zu können, bis zum professionellen Hörtest vergeht häufig viel Zeit. Oft, weil solche Themen im Alltagsstress nur allzu gerne verdrängt werden. Das gelingt, da der Alltag genug Ausreden bietet. Hier besteht jetzt die Möglichkeit, Aufklärung zu leisten. Und Interesse schaffen, sich weiter mit dem Thema und ihrem Gehör zu beschäftigen. Auch für diesen Zweck sind die sozialen Medien eine ausgezeichnete Plattform.

 

3. Für Berufstätige ist der Weg zum Hörakustiker unter der Woche oft nicht ohne Weiteres machbar. Momentan ist diese Zielgruppe häufig gezwungen, im Home-Office zu arbeiten. Sie können ihre eigene Arbeitszeit dabei flexibler einteilen, kurze Pausen über den Tag verteilt einlegen und sich Freiräume während des Tages schaffen.
Das können Sie jetzt über Social-Media zur Ihrem Vorteil nutzen.

 

Über die Facebook-eigenen Möglichkeiten des Zielgruppen-Targetings (d.h. Festlegung von Alter, Wohnort, Interessen etc. der Nutzer, an die Ihre Werbung ausgespielt werden soll), ist gerade für lokale Fachhändler eine sehr gezielte Ansprache möglich. So erreichen Sie eine hohe Sichtbarkeit bei der relevanten Zielgruppe bei vergleichsweise wenig Kosten.

Wir haben Ihnen HIER Informationen über die Möglichkeiten des Zielgruppen-Targetings auf Facebook zusammengestellt.

Damit Sie direkt starten können, haben wir Ihnen bereits Werbung zur Nutzung in sozialen Netzwerken vorbereitet.

Werbemittel für Social-Media herunterladen

Weiterbildung in anderen Feldern: 
Facebook, Photoshop und Programmieren lernen 

Wer auf Facebook erfolgreich werben will, braucht ein grundlegendes Verständnis der verschiedenen Anzeigenformaten und vor allem der Möglichkeiten des Zielgruppentargetings.  

Auf Facebook for Business erfahren Sie, wie Ihre Anzeigen aussehen können, wie Sie Werbekampagnen auf Ihre Bedürfnisse optimieren und wie Sie sicherstellen, mit dem richtigen Zielgruppen-Targeting genau die Personen zu erreichen, die Sie erreichen möchten. 

Ein ausgezeichnetes Kompendium über alle Werbemöglichkeiten ist außerdem Facebook Blueprint, die hauseigene eLearning Plattform.  

Sie möchten bei Ihren Werbeanzeigen und Kampagnen Ihr Geschäft und Ihre Marke in den Vordergrund stellen? Photoshop ist die ideale Lösung, um Bilder zu bearbeiten und Layouts zu entwerfen. Mit der Daily Creative Challenge auf Behance erhalten Sie jeden Tag ein neues, ca. 20-minütiges Video, in dem Sie Stück für Stück die Gestaltung eines Artworks vorgeführt bekommen und parallel selbst mitgestalten können.  

Neulingen gelingt so ein schneller Einstieg in das Programm. Für jeden, der Photoshop schon mal benutzt hat, bieten die täglichen Aufgaben und Tutorials eine tolle Möglichkeit, angestaubtes Wissen aufzufrischen. Und selbst erfahrene Nutzer finden immer wieder neue Tricks und Kniffe, um schneller zum Ziel zu kommen.

Photoshop-Tutorial

Für alle, die ihr Online-Angebot in Zukunft noch individueller gestalten wollen, sind Kenntnisse in Web Design und Programmierung ratsam. Das wohl umfangreichste kostenlose Angebot dazu gibt es bei freeCodeCamp. 

Im Kurs Responsive Web Design lernen Sie alles, was Sie benötigen, um Ihre Homepage selbst zu bearbeiten, neu zu entfernen oder sogar eigene Apps zu programmieren.

Zu freeCodeCamp

Eingebettete Website

Kopieren Sie bitte folgenden Code an die Stelle Ihrer Website, an der die Signia-Website erscheinen soll:

<script type='text/javascript'>load_signia_webpage('https://www.signia-hoergeraete.de/styletto-x/','100%','900px');</script>