X

Styletto Nx und X – (k)ein Vergleich

Wer die Entwicklungsgeschichte von Styletto ein wenig verfolgt hat, wird verwundert feststellen, dass seit den vielfältigen Verbesserungen nicht einmal zwei Jahre vergangen sind. Im September 2018 starteten wir mit dem ersten Styletto Modell. Ein derart innovatives Design einzuführen, war ein gewagtes Unterfangen. Doch der Erfolg sprach dafür, konsequent in die Weiterentwicklung zu investieren.  

Die Erfolgsgeschichte von Styletto geht weiter

Die Idee hinter Styletto war und ist nach wie vor, Hörgeräte zu entwickeln, die nicht aussehen wie Hörgeräte und das Selbstbewusstsein von Hörgeräteträgern steigern. Wir wollten schöne, nach modernen Style-Aspekten gestaltete Hörgeräte anbieten, die gerne getragen werden. Das ist uns gelungen, drei Designpreise und die Verkaufszahlen sprechen dafür.  

Den hohen Designansprüchen wurde bereits unser erstes Modell gerecht. Der neu entwickelte Lithium-Ionen-Akku ermöglichte das ungewöhnliche Design, das uns vorschwebte. Die audiologische Leistungsfähigkeit war ebenfalls von Beginn an hervorragend und stand anderen Modellen in nichts nach, was für uns die absolute Voraussetzung für eine Markteinführung war. 

Kurz darauf konnten wir Bluetooth in das schlanke Gehäuse integrieren, sodass wir Nachfolgegeräte in Leistungsklasse 7 bis 3 bereits ein halbes Jahr später einführten. Und für Menschen mit geringeren finanziellen Mitteln kamen die Leistungsklassen 2Nx und 1Nx dazu, zu dieser Zeit allerdings noch ohne Bluetooth.

Styletto X von heute – Design und Audiologie on Top

Die Entwicklung von Styletto Nx zum heutigen Styletto X ist beeindruckend. Mit der neuesten Chip-Plattform Xperience verzeichnet Styletto X eine, vom Kunden deutlich hörbare, audiologische Leistungssteigerung. Obwohl bereits Styletto Nx mit hervorragender Performance überzeugte, waren viele Highlight-Funktionen auf die höheren Leistungsklassen beschränkt. Wir haben mit Xperience gerade im Essential-Bereich immens aufgestockt, um einer noch größeren Zielgruppe Design und Qualität zu bieten. 

Die Entwicklung von Styletto Nx zum heutigen Styletto X ist beeindruckend. Mit der neuesten Chip-Plattform Xperience verzeichnet Styletto X eine, vom Kunden deutlich hörbare, audiologische Leistungssteigerung. Obwohl bereits Styletto Nx mit hervorragender Performance überzeugte, waren viele Highlight-Funktionen auf die höheren Leistungsklassen beschränkt. Wir haben mit Xperience gerade im Essential-Bereich immens aufgestockt, um einer noch größeren Zielgruppe Design und Qualität zu bieten. 

Die Vorteile von Styletto X gegenüber Styletto Nx:

  1. Alle Styletto X mit wechselbarem Hörer 
  2. Alle Styletto X mit Bluetooth-Funktion 
  3. Alle Styletto X mit Dynamic Soundscape Processing 
  4. Audiologisch genutzte Bewegungs-Sensorik in den Leistungsklassen 7X bis 3X 
  5. Alle Styletto X mit 24/7-Support durch den Signia Assistant 
  6. Alle Styletto X Leistungsklassen mit einem sDemo Modell demonstrierbar  
  7. Alle Styletto X Charger mit Ladekapazität für weitere drei Tage 
  8. Alle Styletto X Charger leichter zu öffnen, LEDs bei geschlossenem Deckel sichtbar 
  9. Alle Styletto Charger Qi-ladefähig 
  10. Alle Styletto X Leistungsklassen in Schwarz und Weiß 

Was macht Xperience Essential besser als Nx?

Ihr Anspruch ist es, allen Kunden die bestmögliche Versorgung zu bieten. Stellen Sie deshalb Ihr Portfolio um und arbeiten Sie mit der besten Chip-Plattform von Signia, sowohl bei Premium-Käufern als auch bei Menschen, die weniger Geld zur Verfügung haben. Ob ultrakleine Pure Charge&Go X Akkugeräte oder Styletto X Design mit Bluetooth und wechselbarem Hörer, unsere Essential-Hörgeräte sind von hervorragender Qualität. Damit können Sie sicher sein, das Beste für Ihren Kunden getan zu haben. Und nebenbei vereinfachen Sie Ihre Arbeitsabläufe. 

Xperience arbeitet mit einem besonders leistungsfähigen Chip, der eine neuentwickelte Layer-Technologie ermöglicht. Signia Xperience Hörgeräte aller Leistungsklassen erfassen mehr Variablen als jemals zuvor und registrieren damit sehr genau, welche Unterstützung der Hörgeräteträger benötigt. Zwar verfügen Xperience Essential Hörgeräte der Leistungsklassen 2X und 1X nicht über Bewegungssensoren. Doch das Analysieren akustischer Informationen wie Frequenz, Pegel, Richtung und Signal-Rausch-Abstand (SNR) sorgt auch bei Essential-Modellen dafür, dass die Klanglandschaft noch präziser und detaillierter wiedergegeben wird als mit dem Vorgänger-Chip.

Herausragende Audiologie mit Dynamic Soundscape Processing

Dynamic Soundscape Processing (DSP) steuert die Direktionalität der Hörgeräte sowie das Störgeräusch-Management auch in den Leistungsklassen 2X und 1X derart intelligent aus, dass einzigartige Natürlichkeit und kompromisslose Hörbarkeit der Umgebung erzielt werden – herausragend in der Essential-Klasse.  

Dynamic Soundscape Processing (DSP) steuert die Direktionalität der Hörgeräte sowie das Störgeräusch-Management auch in den Leistungsklassen 2X und 1X derart intelligent aus, dass einzigartige Natürlichkeit und kompromisslose Hörbarkeit der Umgebung erzielt werden – herausragend in der Essential-Klasse.  

Mit dem DSP Regler in Connexx können Sie sowohl Premium- als auch Essential-Modelle professionell auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden einstellen. Die Mittelstellung „Balance“ bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Sprachverständnis und Wahrnehmung der Umgebung. Soll mehr aus der Umgebung gehört werden, empfiehlt es sich, den Slider nach links in Richtung „Umgebung“ zu verschieben. Und je näher der Slider in Richtung „Fokus“ verändert wird, desto eher richten sich die Hörgeräte auf Sprecher von vorne aus, also bereits bei geringerer Umgebungslautstärke.   

 

Mit dem DSP Regler in Connexx können Sie sowohl Premium- als auch Essential-Modelle professionell auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden einstellen. Die Mittelstellung „Balance“ bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Sprachverständnis und Wahrnehmung der Umgebung. Soll mehr aus der Umgebung gehört werden, empfiehlt es sich, den Slider nach links in Richtung „Umgebung“ zu verschieben. Und je näher der Slider in Richtung „Fokus“ verändert wird, desto eher richten sich die Hörgeräte auf Sprecher von vorne aus, also bereits bei geringerer Umgebungslautstärke.   

Effektive Anpassung mit dem Signia Assistant

Sogar mit Xperience¹ der Leistungsklassen 2X und 1X können Sie diesen besonderen Service zur Verfügung stellen. Der Signia Assistant bietet rund um die Uhr und unkompliziert Unterstützung, wo auch immer sich Ihr Kunde gerade befindet. Mit dem Frage- und Antwortspiel in der App wird der Hörgeräteträger dabei begleitet, seine Klangwünsche zu übermitteln. Der Signia Assistant nutzt Machine-Learning-Algorithmen und das erste neuronale Netzwerk für Hörgeräte, womit der Kunde gezielte Klangvorschläge erhält, die er sofort hören und übernehmen kann. Zusammen mit Ihrem digitalen Mitarbeiter, dem Signia Assistant, erzielen Sie größtmögliche Effektivität bei der Anpassung der Essential-Zielgruppe. Und Sie erhöhen gleichzeitig die Kundenzufriedenheit. 

Durch die Möglichkeit der individuellen Klangeinstellung erhöht der Signia Assistant für 87% der Träger² den Nutzen der Hörgeräte. Er wird von Hörgeräteträgern als sinnvolle Innovation wahrgenommen. Der Signia Assistant unterstützt die Neukundengewinnung, da sich überwältigende 87% der Interessenten beim Kauf für Hörgeräte mit einem persönlichen Assistenten entscheiden würden.² 

¹ Nicht kompatibel mit Silk X, Bluetooth-Funktion notwendig  

² Data on file 

Sogar mit Xperience¹ der Leistungsklassen 2X und 1X können Sie diesen besonderen Service zur Verfügung stellen. Der Signia Assistant bietet rund um die Uhr und unkompliziert Unterstützung, wo auch immer sich Ihr Kunde gerade befindet. Mit dem Frage- und Antwortspiel in der App wird der Hörgeräteträger dabei begleitet, seine Klangwünsche zu übermitteln. Der Signia Assistant nutzt Machine-Learning-Algorithmen und das erste neuronale Netzwerk für Hörgeräte, womit der Kunde gezielte Klangvorschläge erhält, die er sofort hören und übernehmen kann. Zusammen mit Ihrem digitalen Mitarbeiter, dem Signia Assistant, erzielen Sie größtmögliche Effektivität bei der Anpassung der Essential-Zielgruppe. Und Sie erhöhen gleichzeitig die Kundenzufriedenheit. 

sDemo von Leistungsklasse 7X bis 1X

Die beliebten sDemo Modelle³ der Xperience-Plattform sind in Ihrem Fachgeschäft vermutlich längst im Einsatz. Nun sind sie, automatisch nach dem letzten Connexx Update, mit den Funktionen aller Leistungsklassen programmierbar – von 7X bis 1X. Wir unterstützen Sie gerne dabei, durch Corona aufgeschobene Anpassungen so leicht und so erfolgreich wie möglich nachzuholen. 

  ³ Kein sDemo Silk X 

Das sind die Signia Leistungsklassen

Was genau bedeutet eigentlich „das breiteste Signia Xperience Portfolio aller Zeiten“? Wir haben noch einmal für Sie aufbereitet, in welche Leistungsklassen Signia Produkte unterteilt sind und wie sich die verschiedenen Leistungsklassen voneinander unterscheiden. 

Klicken, um zu vergrößern.

 

Signia Insio 2Nx und 1Nx – jetzt verfügbar!

Neben den neuen Xperience Essentials können Sie seit vergangenem Montag auch die stark nachgefragten Signia Insio in 2Nx und 1Nx bestellen. Dazu benötigen Sie das aktuelle Bestellformular.

Sie haben sich das aktuelle Bestellformular noch nicht heruntergeladen? Dann holen Sie das gleich nach: 

Zum Bestellformular

Jetzt über eBusiness einfach und portofrei bestellen

Am einfachsten geht die Bestellung Ihrer neuen Insio Nx Geräte über eBusiness 

Denken Sie daran: Aktuell sind alle Bestellungen über unser Online-Bestellportal eBusiness für Sie portofrei!  

Sie sind noch nicht bei eBusiness angemeldet? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und registieren Sie sich vor der Bestellung der neuen Insio 2Nx und 1 Nx Geräte. 

Zu eBusiness
Am einfachsten geht die Bestellung Ihrer neuen Insio Nx Geräte über eBusiness.  

Neuheitenbroschüre Sommer 2020

Die Signia Xperience Hörgeräte überzeugen seit dem vergangenen Herbst mit innovativsten Technologien für den persönlichsten Klang aller Zeiten. Am 13. Juli haben wir das Xperience Portfolio vervollständigt und Ihnen die Xperience Essentials vorgestellt. Damit ist die neueste Signia Technologie jetzt auch in den Leistungsklassen 2X und 1X verfügbar! So erreichen Sie garantiert noch mehr Kunden.

Sie wollen mehr über die Xperience Essentials erfahren? Unsere Neuheitenbroschüre enthält alles Wissenswerte zu den neuen Produkten. 

Neuheitenbroschüre herunterladen

Gleichwertigkeitsnachweise sind jetzt verfügbar.

Die Gleichwertigkeitsnachweise für die Signia Xperience Essentials Produkte stehen ab sofort zum Download für Sie bereit. 

Gleichwertigkeitsnachweise herunterladen